Inklusion

inclusion

Unser Konzept erlaubt es uns auch, inklusiv zu arbeiten. 5 – 8% der Kinder, die unsere Deutschkurse in Anspruch nehmen, haben eine Lernbehinderung. Manche von Ihnen besuchen unsere Deutschkurse parallel zur deren Sprach- und Lerntherapie.

In kleinen Gruppen, die einen sicheren Raum bieten, werden die Kinder mit der deutschen Sprache vertraut gemacht und dazu motiviert, untereinander ihre erlernten Sprachkenntnisse anzuwenden. Auch die Kinder mit besonderem Lernförderbedarf werden von der Gruppe mitgetragen und profitieren durch die Interaktion innerhalb der Gruppe nicht nur sprachlich, sondern auch in ihrer sozialen Entwicklung. Die Kinder erfahren in der Gruppe nicht nur Zusammenhalt, nicht selten werden in unseren Deutschkursen auch langjährige Freundschaften geschlossen.

In der Gruppe selbst erhalten die Kinder mit einer Lernbehinderung bei Bedarf eine Einzelbetreuung, indem schwierige Inhalte speziell mit diesem Kind allein eingeübt werden.

Unsere Deutschkursleiter*innen haben oft selbst einen interkulturellen Hintergrund. Durch ihre eigenen Erfahrungen kennen sie die Schwierigkeiten beim Deutschlernen und auch die psychische Belastung, die ein mangelndes Sprachverständnis der Mehrheitssprache mit sich bringt. So können sie mit viel Einfühlungsvermögen auf die Kinder eingehen und ihnen in Augenhöhe begegnen. Durch die Verbindung interkultureller Inhalte mit dem Sprachenlernen sorgen sie für ein besseres Lernklima und fördern die Lernbereitschaft.  

Kontaktieren Sie uns

email: info@viasd.de

tel: 06151 627 47 39

tel: 06151 460 10 53

Facebook

Spenden

IBAN: DE48508501500008019630
BIC: HELADEF1DAS
Sparkasse Darmstadt

Impressum
Datenschutzerklaerung

Besuchen Sie uns

Karlstr.10, 64283 Darmstadt
jeden Tag von 13:45 - 16:30